Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

OK
 

Knöchel-Arm-Index (ABI)

Die Bestimmung des Knöchel-Arm-Index erfolgt zur Beurteilung der arteriellen Perfusion an den Beinen. Die Untersuchung ist Bestandteil der angiologischen Diagnostik sowohl im Rahmen einer Erstuntersuchung bei Verdacht auf arterielle Verschlüsse als auch zur Verlaufsbeurteilung

Die Untersuchung erfolgt mittels einer Blutdruckmanschette an den Armen und den Beinen.

Bei Gefäßgesunden entsprechen die an den Unterschenkeln gemessenen Werte in etwa denen an den Armen, der Knöchel-Arm-Index ist dann ca. 1. Wesentliche Abweichungen nach unten oder oben sprechen für das Vorliegen arterieller Erkrankungen und müssen weiter abgeklärt werden.